Musikverein Orsingen 1897 e.V.

Presse und Vereinsnachrichten

Moschtfescht macht Lust auf Herbst (Südkurier 23.10.2012)

SÜDKURIER verlost Karten für kulinarischen Abend in Orsingen

Zum 24. Mal steigt das Orsinger Moschtfescht des Musikvereins am Samstag, 27. Oktober, in der Kirnberghalle. Das Herbstlaub strahlt dann mit riesigen Sonnenblumen, Wildenten und Störchen aus Holz um die Wette. Allein für die herbstliche Dekoration benötigt der Veranstalter drei Tage. Doch beim Moschtfescht kann man den Herbst auch schmecken. Most in drei Gärungsstufen, den die Vereinsmitglieder teils selbst herstellen, findet den passenden kulinarischen Begleiter in Handbroten und ofenfrischen Dünnele in verschiedenen Sorten. Schon vormittags werden Zwiebeln geschält und gedünstet, Speck geschnitten sowie Käse und Äpfel gerieben, damit um 15.30 Uhr alles für die Gäste bereit ist. In der Weinlaube werden vor allem regionale Weine angeboten. Zu guter Letzt kann in der Wunderbar noch ein Absacker getrunken werden.

Damit das Moschtfescht zum Fest für alle Sinne wird, schnürt der Musikverein jedes Jahr aufs Neue ein abwechslungsreiches Programm. In diesem Jahr werden der MV Nimburg-Bottingen, der Musikverein Mühlhausen und die Trachtenkapelle Oberuhldingen die Gäste musikalisch unterhalten. Für die kleinen Gäste wird ab 16 Uhr ein Kinderprogramm unter anderem mit Schminken und Büchern, die lebendig werden, geboten.

Für SÜDKURIER-Leser hat der Musikverein noch ein ganz besonderes Paket geschnürt: es liegen fünf mal zwei Eintrittskarten, ein Gutschein für zwei Gläser Most und ein Gutschein für zwei Stück Dünnele an der Kasse bereit. Wer eins dieser Arrangements bekommen möchte, sollte gleich zum Telefonhörer greifen. Unter der Telefonnummer 01379/37 05 00 78 (50 Cent pro Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom) werden alle Teilnehmer registriert. Nach dem Signalton nennen die Anrufer Namen, Anschrift, Abo-Nummer und das Kennwort „Mostfest“. Die Aktion läuft bis Donnerstag, 25. Oktober, 10 Uhr. Die Gewinner werden im SÜDKURIER veröffentlicht.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.